wo ist der Behälter von der Servo? – Allgemein – SEAT Ibiza Forum

In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein.


suche den behälter von meiner servoflüsigkeit.
oder woran kann es liegen das, die lenkung bei starker beschleunigung schwerer geht?
Die elektro-hydraulische Servolenkung stellt eine Erweiterung der bekannten hydraulischen Servolenkung dar. Der Hauptunterschied besteht in dem Antrieb der Hydraulikpumpe, die den für die Lenkkraftunterstützung nötigen Druck liefert. Bei der elektro-hydraulischen Servolenkung treibt ein Elektromotor die Pumpe an, der entsprechend der benötigten Lenkkraftunterstützung angesteuert wird.
Bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten oder im Stand wird die Fördermenge der Hydraulikpumpe für eine große Lenkkraftunterstützung gesteigert. Bei hohen Geschwindigkeiten wird die Drehzahl gesenkt, da die Unterstützung nicht notwendig ist.
Die Vorteile der elektro-hydraulischen Servolenkung liegen in der Komfortverbesserung durch eine im Rangierbetrieb leichtgängige, aber bei hohen Geschwindigkeiten straffe Lenkung und in der Kraftstoffersparnis, da die Energieaufnahme bedarfsgerecht erfolgt.Die SEAT Modelle Ibiza und Cordoba verfügen über eine elektrohydraulische Servolenkung.

hatte mal nach der servoflüssigkeit geschaut. naja war fast trocken der behälter. warum ging die sch… warnlampe nicht an? naja hab was auf gefüllt. ist wieder alles ok =) =)
Hi,
wie komme ich am besten an meinen Servolenkungsbehälter?Muss ich da Batterie usw ausbauen? Was für ein Öl kommt da rein??
Ibiza 6L 1.9TDI FR
Hi,
wie komme ich am besten an meinen Servolenkungsbehälter?Muss ich da Batterie usw ausbauen? Was für ein Öl kommt da rein??
Ibiza 6L 1.9TDI FR hab 3 Beitraege dazu gefunden
siehe :
und :
und : [Ibiza 6L]
am besten die Batterie ausbauen , kommt man besser dran
die Servopumpe sitzt hier

die Servoflüssigkeit schimpft sich bei VW G002000 oder CHF 11S
siehe :
Gruss
dc3km

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von (21. Januar 2014, 00:57)


Hi,
wie komme ich am besten an meinen Servolenkungsbehälter?Muss ich da Batterie usw ausbauen? Was für ein Öl kommt da rein??
Ibiza 6L 1.9TDI FR Wenn du nur Öl kontrollieren bzw. nachfüllen willst, musst du Batterie und Batteriekasten ausbauen. Dann kommst du von oben an den Messstab.
Wenn du an die Steckverbindung willst, musst du die gesamte Frontschürze abnehmen. Ist aber auch nicht so wild.
Danke für eure Antworten.. Ich wollte nur mal den Ölstand kontrollieren.. Mhh und dafür muss ich die ganze Batterie ausbauen Wie Blöd..
Sind nur vier Schrauben (oder fünf) zwei im Batteriekasten selbst und dann zwei (oder drei) zum Luftfilterkasten hin.
Na du meine Güte… Seit Tagen suche ich nach einer Anweisung, wo dieser dämliche Behälter liegt. Ich habe den ganzen Motor (ohne irgendeinen Ausbau) durchgeguckt, aber habe es nicht gefunden. Jetzt weiss ich endlich, wo ich suchen muss…
Herzlichen Dank an euch alle ! -Dance-